VDIV Berlin-Brandenburg e.V. -       20 Jahren erfolgreiche Interessenvertretung

Veranstaltungen

VDIV BB - Veranstaltungsplan 2018

weitere Informationen

Mitgliederversammlung VDIV BB e.V.

Mittwoch, 30.05.2018, 13:00- 14:30 Uhr

Veranstaltungsraum bei BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co.KG, Storkower Str. 207, 10369 Berlin

weitere Informationen

VDIV BB - Workshop "WEG-Beschlüsse richtig fassen" 

Mittwoch, 30.05.2018, 15:00 - 16:30 Uhr

Storkower Str. 207, 10369 Berlin, Veranstaltungsraum bei BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co.KG

weitere Informationen
Aktuelles

27.04.2018: Brandenburger Verwalterstammtisch im Schloss & Gut Liebenberg

Nach der sehr gut besuchten Kick-off-Veranstaltung im Januar 2018 im Stadion des 1. FC Union an der Alten Försterei in der Berliner Wuhlheide entschloss sich der VDIV BB, wie bereits 2017 in Burg im Spreewald, die Programminhalte...
weiterlesen

13.02.2018: VDIV BB - Winter-Workshop zum Baurecht und Smartmetering

Die Plätze im Veranstaltungsraum der VEGIS Immobilien Verwaltungs- und Vertriebsgesellschaft mbH, Berlin, waren am Faschingsdienstag, 13. Februar, zum Winter-Workshop des VDIV BB in Kooperation mit der Partnerfirma IBAENERGIE GmbH aus Chemnitz...
weiterlesen

Start in 2018 mit Kick-off-Frühstück am Stadion des 1. FC Union Berlin in der Wuhlheide

Am 9. Januar startet die Veranstaltungs- und Fortbildungsreihe des VDIV BB für 2018 mit dem traditionellen Kick-off-Frühstück. Über 70 Teilnehmer aus Hausverwaltungen in Berlin und Brandenburg folgten der Einladung in...
weiterlesen

DDIV-News

Praxisprobleme bei der Heizkostenabrechnung unter der Lupe

Zahlreiche Wohnungseigentums- und Mietverwalter nehmen die Heizkostenabrechnung selbst in die Hand, um den Prozess zu beschleunigen. Doch worauf ist dabei zu achten? Und wie werden die anfallenden Kosten für die gerfertigte Abrechnung am Ende erfasst? Rechtsanwalt Michael Luhmann klärt auf − in seinem Vortrag auf dem 26. Deutschen Verwaltertag. Im DDIVnewsletter gibt er einen kurzen Einblick in seinen Vortrag.

weiterlesen

Studentenwohnheime: Förderprogramm das Bauministeriums gescheitert

Das Förderprogramm des Bundesbauministeriums für bezahlbare Studentenwohnungen floppte. Dies berichtete „Der Spiegel”. Von den bereitgestellten 120 Millionen Euro seien nur 37 Millionen Euro abgerufen worden. Die Koalition wird das Programm wohl nicht weiterführen. Rund 83 Millionen Euro für den dringend benötigen Wohnheimbau versanden nun ungenutzt.

weiterlesen

Neue Grundsteuer könnte Extra-Steuererklärung nötig machen

Die Neuregelung der Grundsteuer könnte für Eigentümer bürokratischen Aufwand bedeuten. „Die Grundstückseigentümer werden wahrscheinlich eine – allerdings recht schlichte – Steuererklärung für die Bewertung ihres Grundstücks abgeben müssen”, heißt es von Niedersachsens Finanzminister Reinhold Hilbers (CDU). „Je nach künftigem Bewertungsmodell wird sie einfach oder sogar sehr einfach sein. Wir brauchen unbedingt ein einfaches Modell.”

weiterlesen

Verwaltersuche

Unsere über 120 hauptberuflich tätigen Mitglieder verwalten Einheiten aus dem Bereich Mietwohnungen, Eigentumswohnungen, gewerbliche Immobilien, Sondereigentumsverwaltung (WEG).

Vertrauen auch Sie auf die Kompetenz und Zuverlässigkeit unserer Mitglieder, die sich in praxisnahen Seminaren und Workshops ständig weiterbilden!

Finden Sie hier den geeignet Immobilienverwalter für Ihr Eigentum im Raum Berlin-Brandenburg:



Mitglied werden

Sie sind Immobilienverwalter und wollen von einer starken Gemeinschaft profitieren? 

> Imagebroschüre VDIV BB

Werden Sie Mitglied unseres Verbandes und nutzen Sie z.B. unsere zahlreichen Fortbildungsangebote!

E-Magazin

 

   
Partner/Fördermitglieder