VDIV BB - Kick-off-Frühstück

Termin:

Dienstag, 09.01.2018, 09:00 - 13:00 Uhr

Ort:

"Alte Försterei", An der Wuhlheide 263, 12555 Berlin

Referent/en:

diverse (s.u. Programm)

Kostenbeitrag Einzelticket:

kostenfrei

Zielgruppe:

Inhaber, Führungskräfte und Mitarbeiter aus Immobilienverwaltungen

 

 

           

In 2018 startet die Veranstaltungs- und Fortbildungsreihe des VDIV BB mit dem traditionellen

Kick-off-Frühstück

in passender Atmosphäre in der „Alten Försterei“ am Stadion des 1. FC Union Berlin in der Wuhlheide.

Neben Informationen zur Verbandsarbeit und allgemeinen Neuerungen für die Verwalterpraxis in 2018 stehen Beiträge zur Optimierung von Arbeitsprozessen durch den Datenaustausch mit Messdienstleistern, in der Kommunikation mit Kunden sowie bei der Abwicklung von Versicherungsfällen auf dem Programm.

Der Beitrag zum ab 01.01.2018 geltenden neue  Baurecht geht auf praktische Fragen ein, die neu bei der Beauftragung von Bauleistungen durch den Hausverwalter berücksichtig werden müssen.

Fußballbegeisterte sind im Anschluss an die Vortragsreihe zur Besichtigung des Stadions eingeladen.

Programm:

09:00 Uhr   Begrüßung der Teilnehmer
Sylvia Pruß, VDIV BB e.V.

09:10 Uhr   Informationen zu Neuerungen für die Verwalterpraxis in 2018
RA Volker Grundmann, GRUNDMANN IMMOBILIENANWÄLTE, Berlin

09:45 Uhr   Verwalteralltag Einfach Digital – Tipps für Hausverwalter 
Datenaustausch und mehr – Neuigkeiten zum Thema Portallösung
Thomas Kode, Kalorimeta AG & Co. KG; Hamburg

10:15 Uhr   Neue Wege in der Kundenkommunikation 
Wünschen sich Ihre Kunden mehr Betreuung und Service?
Der Verwalter muss neue Wege gehen und den Kunden begeistern!   
Bernhard Preißler, egt24 GmbH, Stuttgart

10:45 Uhr   Pause

11:00 Uhr   Entlastung bei Versicherungsfällen für den Verwalter 
Mehr Schäden und trotzdem mehr Entlastung im Verwaltungsunternehmen
– Wie ist das möglich?
Sabine Leipziger, VDIV INCON Versicherungsmakler, München

11:30 Uhr   Neuerungen zum Baurecht ab 01.01.2018 
RA Helge Schulz, Kanzlei Wedler Rechtsanwälte, Hannover

 

13:00 - 14:00 Uhr  Stadionbesichtigung  (für max. 30 Teilnehmer)

Anmeldung

Die Platzanzahl ist begrenzt, daher bitten wir um kurzfristige Anmeldung, spätestens bis zum 19.12.2017, mit dem Anmeldeformular per E-Mail an info@vdivbb.de bzw. per Fax an 030 2790 7092.  

Anmeldungen zur Vortragsreihe und Stadionbesichtigung werden in der Reihenfolge des Eingangs bei uns berücksichtigt. 

Bitte vermerken Sie Ihre Anmeldung zur Stadionbesichtigung entsprechend auf dem Formular. 

Es gelten die Veranstaltungs- und Seminarbedingungen des VDIV BB, die mit Anmeldung zur Veranstaltung anerkannt werden.

 

>> Anfahrtskizze

Fotos: Lizenz von Fotolia (Urheber: electriceye, BillionPhotos.com, Krsprs, wetzkaz, psdesign 1)