VDIV BB - Herbst-Workshop

Termin:

Dienstag, 10.10.2017, 14:00 bis ca. 17:00 Uhr

Ort:

Kaiserin-Augusta-Allee 108, 10553 Berlin (Veranstaltungsraum bei Tele Columbus AG)

Referent/en:

diverse 

Kostenbeitrag Einzelticket:
Kostenbeitrag Firmenticket:

Für Mitglieder des VDIV BB bzw. anderer Landesverbände des DDIV e.V.: 29,00 EUR/Unternehmen, für Nichtmitglieder: 59,00 EUR/Unternehmen*

Zielgruppe:

Immobilienverwalter, Fachkräfte in Immobilienverwaltungen

Die Digitalisierung ist nicht aufzuhalten und greift in immer mehr Bereiche des täglichen Lebens, ob nun im Berufsalltag oder im Privaten, ein. Der Workshop im Veranstaltungsraum der neuen Niederlassung der Tele Columbus AG in Berlin -Moabit informierte zu verschiedenen Themen und Trends für Anwendungen in der Hausverwaltung.

Themen

Dietmar Schickel, DSC Dietmar Schickel Consulting, neuer Partner des VDIV BB, stellt die Medienversorgung der Zukunft vor. Carmen Fröhlich, Geschäftsführerin des Verbandes der Immobilienverwalter Bayern e.V. wägt in ihrem Vortag ab, ob die Digitalisierung für die Hausverwaltung mehr Fluch oder Segen ist und zeigt mit Anwendungsbeispielen, welche positiven Effekte in der Verwalterpraxis gewonnen werden können. Dabei geht sie u.a. auf Themen, wie z.B. ein zeitgemäßer und multifunktioneller Internetauftritt das Image Ihres Unternehmens steigert, die E-Mail-Kommunikation zweckmäßig und kundenorientiert organisiert wird oder welche rechtlichen Rahmenbedingungen zur elektronischen Aufbewahrung und Übergabe von Dokumenten bestehen, ein. Unser Partnerunternehmen Tele Columbus AG stellt ein gemeinsames Projekt mit der Halleschen Wohnungsgenossenschaft FREIHEIT eG zur Ausstattung von Hauseingängen mit Smart Infoscreens vor.

Programm

14:00 Uhr

Begrüßung

Sylvia Pruß, VDIV BB e.V., Vorstandsvorsitzende

14:05 Uhr                  

"Wohnen 4.0 - Zukünftige Medienversorgung"

Dietmar Schickel, DSC Dietmar Schickel Consulting, Berlin

14:20 Uhr         

"Digitalisierung in der Hausverwaltung - Fluch oder Segen", Teil I

Carmen Fröhlich, Verband der Immobilienverwalter Bayern e.V., München, Geschäftsführerin

15:15 Uhr            

Kaffeepause

15:45 Uhr                   

"Digitalisierung in der Hausverwaltung - Fluch oder Segen", Teil II

Carmen Fröhlich, Verband der Immobilienverwalter Bayern e.V., München, Geschäftsführerin

16:40 Uhr  

"Smarte Hauseingänge"

n.n., Tele Columbus AG

Kosten

Mitglieder VDIV BB bzw. anderer LV des DDIV:  29,00 EUR pro Unternehmen

Nichtmitglieder: 59,00 EUR pro Unternehmen

Der Kostenbeitrag ist mit Anmeldung fällig. Es gelten die u.g. Veranstaltungsbedingungen*.

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung bis zum 28. September 2017 online oder mit Anmeldeformular  per Fax: 030 / 2790 7092 bzw.  

E-Mail: info@vdivbb.de 

Anfahrt        

Download  Anfahrtsskizze

* Veranstaltungsbedingungen  

Die Anmeldung ist verbindlich. Der Kostenbeitrag wird mit der Anmeldung fällig. Bei Abmeldungen in der letzten Woche vor Veranstaltungsbeginn erhebt der VDIV BB für den Ausfall ein Entgelt in Höhe von 50 % des Kostenbeitrages des jeweiligen Tickets zur Veranstaltung. Erfolgt die Abmeldung am Veranstaltungstag oder nehmen Teilnehmer/innen ohne vorherige Abmeldung nicht an der  Veranstaltung teil, wird der volle Kostenbeitrag erhoben. Es erfolgt darüber hinaus keine Rückerstattung bei Firmentickets, falls die Teilnahme einzelner angemeldeter Teilnehmer storniert wird. Für den/die angemeldete/n Teilnehmer/innen kann ein/e Vertreter/in entsandt werden.

Veränderungen zu Veranstaltungsort und -programm vorbehalten.

 

Wir bedanken uns bei unserem Partner Tele Columbus AG für die Unterstützung der Veranstaltung.

 

Bilder Fotolia: © sdecoret, momius


zur Online-Anmeldung